• IMG-20200721-WA0106.jpg
  • slider_home.jpg
  • 20200411_130204.jpg
  • 20200411_131912.jpg
  • 20200411_131721.jpg

Die Zucht an sich ist ein sehr vielfältiges und aufregendes Kapitel. Jeder fängt klein an und wächst an den Erfahrungen.

Ich möchte meinen Teil durch meine Zucht dazu beitragen mit gezielten Vorstellungen von einem Border Collie.

Das gewünschte Bild von „meinem“ Border Collie habe ich im Kopf, was ich gerne mit Hilfe des zulässigen Rassestandards umsetzen möchte. Dabei soll der Border Collie einen gut bemuskelten Körperbau, einen klaren Kopf, eine gute Fellstruktur und Länge haben kombiniert mit einem freundlichen, nervenstarken, offenen und lernfreudigen Wesen.

Ich sehe in dieser Rasse einen Allrounder, der vielseitig einsetzbar ist aber auch als Familienhund mit Aktivitäten dienen kann.

Ich achte auf verschiedene Zuchtlinien und trete in Kontakt mit den jeweiligen Besitzern, um einen guten Austausch zu gewährleisten. Passt dieser Austausch möchte ich natürlich die Hunde des jeweiligen Besitzers kennen lernen, wie auch dieser meine Hunde jederzeit kennen lernen darf.

Mein ZIEL ist es, durch eine Verpaarung ruhige, sportliche, aufgeweckte, lernfreudige und wesensfeste Begleiter zu ziehen, die in verschiedenen Sparten geführt werden können. Ob nun als Sporthund im Agility, Obedience etc. oder als ausgebildeter Therapiehund ist heut zu Tage alles möglich, solange der Spaß des Hundes und des jeweiligen Besitzers im Vordergrund steht.

Ich möchte Border Collies mit mäßig langem Fell, nicht so viel Unterwolle, was zukunftsbringend leicht zu pflegen sein sollte und dem Hund an sich eine Erleichterung bringt.

Auch geht es mir um die Gesundheit der Welpen, weshalb es für mich wichtig ist, dass die Elterntiere auf alle Erbkrankheiten untersucht sind und das auch die Hüft-, Schulter- und Ellenbogenauswertungen ausgewertet sind.

Ein „Frei durch die Eltern“ reicht mir nicht aus, denn es gibt heute Tests, um selbst von seinem Hund Nachweise zu haben, dass er genetisch gesund ist.

Meine Hunde sind alle untersucht, was jederzeit eingesehen werden kann mit allen anderen nötigen Unterlagen.

Der Kontakt zu den zukünftigen Welpenbesitzern steht bei mir an oberster Stelle, denn ich möchte wissen, wie sich die Welpen entwickeln und wie es Ihnen geht. Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung, damit Besitzer und Hund glücklich sein können.

Das Wohl meiner Nachzuchten steht an erster Stelle!

Border Collies of Frasers Ridge | Larissa Acker | Kirchweg 19 | 34434 Borgentreich | +49 1520 9875055 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | frasers-ridge.de

Border Collies of Frasers Ridge
Larissa Acker | Kirchweg 19 | 34434 Borgentreich
+49 1520 9875055
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
frasers-ridge.de

leer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.